Beeld: Kimono aus der Sammlung Inui, Courtesy Inui Yohikō